Start Allgemeines Thomas Bremer von diebewertung.de aus Leipzig

Thomas Bremer von diebewertung.de aus Leipzig

1068

Thomas Bremer hat sich in den letzten fünf Jahren als Journalist einen Namen im „grauen Kapitalmarkt“ und im Bereich des Verbraucherschutzes gemacht. Bremer gehört zu einer der bestinformierten Personen im „grauen Kapitalmarkt“. Viele seiner Veröffentlichungen auf dem Onlineportal diebewertung.de führten zu umfangreichen Ermittlungen gegen die betroffenen Personen bzw. Unternehmen.

Natürlich hat sich Bremer mit seinem Internetportal recht wenig Freunde gemacht, aber anerkennen muss man, dass Bremer immer mit offenem Visier kämpft und in Deutschland „greifbar“ ist. Viel musste Bremer „einstecken“ in den letzten Jahren – Dutzende von Abmahnungen von Rechtsanwälten, die natürlich vom Geld der Anleger bezahlt werden, über zerkratzte Autos, zerstochene Reifen bis zu tätlichen Angriffen erst vor kurzer Zeit. Bremer ist kein gelernter Journalist, er ist ein Kenner des „grauen Kapitalmarktes“ mit einem Netzwerk, das in diesem Bereich seines Gleichen sucht, und hat den elektronischen Nachlass von Heinz Gerlach erworben. Damit verfügt er über 25 Jahre Wissen und Informationen aus dem „grauen Kapitalmarkt“. Man mag von Thomas Bremer halten, was man will, aber sein Internetblog ist mittlerweile der meistgelesene Internetblog im Bereich des „grauen Kapitalmarktes“. Anerkennen muss man auch, dass Bremer als nicht käuflich gilt.

Opus Bonum
Presseservice Opus Bonum

Jordanstr. 12
04177 Leipzig

Email : info@opus-bonum.de
Presseservice für Ihre Unternehmensnachrichten
Tel : 0700 678 726 68

Vorheriger ArtikelIPSORUM Projektentwicklungsgesellschaft mbH – insolvent
Nächster ArtikelKay Rieck von ECI Energy Capital Invest – Ihr Platz ist jetzt im Büro in Stuttgart

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein