Start Allgemein Schavan- Ministerin auf Abruf

Schavan- Ministerin auf Abruf

213

Sie war eine der größten Kritikerinnen von Guttenberg in dessen Plagiatsaffäre.Nun steht sie selber am Pranger, wird nach dieser Entscheidung der Uni Düsseldorf, nicht mehr Ministerin bleiben können. Eine Bildungsministerin gegen die ein solches Verfahren eingeleitet wird dürfte politisch nicht haltbar sein. Merkel wird hier eine Entscheidung nicht lange aufschieben können.Heimliche Freude wird es bei der CSU in München geben.

Vorheriger ArtikelStart
Nächster ArtikelDie Geilheit der Anwälte auf ein Mandat

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein