Start Politik International Westerwelle: Lage in Griechenland „besorgniserregend“

Westerwelle: Lage in Griechenland „besorgniserregend“

165

Bundesaußenminister Guido Westerwelle hat sich besorgt über die Lage in Griechenland nach dem Wahlsieg der Spar-Gegner bei der Parlamentswahl geäußert.

Westerwelle sagte beim „Europaforum“ des Westdeutschen Rundfunks in Brüssel, es sei sehr besorgniserregend, was er sich derzeit von den griechischen Politikern anhören muss. Der derzeit mit der Regierungsbildung beauftragte Vorsitzende der griechischen Linken, Alexis Tsipras, verlangt ein Ende der Sparpolitik.

Vorheriger ArtikelChemieunfall – 130 Menschen mussten aus Häusern
Nächster ArtikelMarcel-Prozess – Mutter zu neuneinhalb Jahren Haft verurteilt

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein