Supererfolg:Gondwanaland

Die Tropenhalle des Leipziger Zoos erweist sich weiter als Publikumsmagnet. Wie der Zoo mitteilte, kamen seit der Eröffnung von Gondwanaland Anfang Juli eine Million Besucher.

Damit liege man deutlich über Plan. Im Vergleich zum Vorjahreszeitraum seien gar 58 Prozent mehr Besucher in den Zoo gekommen. Vor allem das schielende Oppossum Heidi hatte die Massen nach Gondwanaland gelockt. Die Beutel-Ratte war vergangenen Monat wegen Altersschwäche eingeschläfert worden.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.