Start Allgemein Ägypten:Erste Schritte

Ägypten:Erste Schritte

107

Der erste Erfolg für die Demonstranten ist sichtnbar.Nach zwei Wochen Protest gegen das Regime Mubarak ist der schwierige Dialog zwischen Opposition und Machthabern am Sonntag in Gang gekommen.

Zum ersten Mal seit 1954 gab es dabei auch Gespräche mit den eigentlich verbotenen Muslimbrüdern. Oppositionelle und Vizepräsident Suleiman vereinbarten die Gründung eines Komitees, das eine Verfassungsreform ausarbeiten soll. Das Regime stellte auch ein Ende des seit 1981 geltenden Ausnahmezustands in Aussicht. Von einem schnellen Machtwechsel, wie ihn viele fordern, ist nicht die Rede.Aller Anfang ist schwer, vorallem nach 30 Jahren. Auch Demokratie muss man lernen.

Vorheriger ArtikelMr.Bush macht keinen Besuch in der Schweiz
Nächster ArtikelRallye und Formel 1

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein