Start Allgemein EZB keine Zinserhöhung

EZB keine Zinserhöhung

132

Die Europäische Zentralbank (EZB) belässt ihren Leitzins wie an den Finanzmärkten erwartet bei einem Prozent.

EZB-Chef Trichet will die Gründe für den Beschluss noch heute in Frankfurt erläutern. Im Fokus stehen dürfte dabei die wieder anziehende Inflation.Vergangenen Monat hatte Trichet Finanzmärkte und Öffentlichkeit mit deutlichen Warnungen vor kurzfristigem Teuerungsdruck überrascht und die Handlungsbereitschaft der EZB betont, falls der Preisanstieg deutlicher werden sollte.

Vorheriger ArtikelBelgien:Vermögenswerte von Ben Ali beschlagnahmt
Nächster ArtikelSudan:der nächste Krisenherd

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein