Start Allgemein Ägypten:echte Alternative

Ägypten:echte Alternative

119

Am vierten Protesttag in Folge gegen die ägyptische Regierung will sich am Freitag der Oppositionspolitiker und Friedensnobelpreisträger Mohamed ElBaradei den Demonstranten in Kairo anschließen.

Die Proteste sollen nach dem muslimischen Freitagsgebet starten. Der frühere Chef der Internationalen Atomenergiebehörde (IAEA) war am Donnerstag von Wien in seine Heimat zurückgekehrt und hatte sich dabei der Protestbewegung als Alternative zu Präsident Husni Mubarak angeboten.

Vorheriger ArtikelDeutsche Autobauer:Konjunktur verpennt
Nächster ArtikelFDP:für wie dumm hält man das Volk eigentlich

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein