Vorbeugen: Mineralölwirtschaft warnt

Der immer höhere Anteil von Biokraftstoffen in Benzin und Diesel kostet den Verbraucher bis zu drei Cent pro Liter Sprit.
Bei einer normalen Tankfüllung von 50 Litern zahlt der Autofahrer damit 1,50 Euro für den Klimaschutz. Wer einmal pro Woche tankt, kommt im Jahr auf fast 80 Euro zusätzlicher Belastung für den Klimaschutz.

Kommentar hinterlassen