Start Allgemein Verbraucher sollen Energie sparen, sagt Habeck

Verbraucher sollen Energie sparen, sagt Habeck

33
ElisaRiva (CC0), Pixabay

Wirtschaftsminister Robert Habeck (Grüne) hat am Samstag neue, konkrete Maßnahmen zur Senkung des Gasverbrauchs in Deutschland angekündigt. Auch Italien ergreift Schritte, um eine Versorgungskrise zu verhindern.

„Wir werden den Gasverbrauch im Strombereich und der Industrie senken und die Befüllung der Speicher forcieren“, teilte Habeck gestern in Berlin mit. Bei der Stromproduktion würden dafür „Kohlekraftwerke stärker zum Einsatz kommen müssen“, kündigte der Grünen-Minister damit auch – zumindest vorübergehend – erhöhten CO2-Ausstoß an. Den vermehrten Einsatz von Kohle nannte der Minister „bitter“, aber „in dieser Lage schier notwendig“.

Habeck rief die Betreiber von in Reserve gehaltenen Kohlekraftwerken auf, dass sie „sich schon jetzt darauf einstellen sollten, sodass alles so bald wie möglich einsatzbereit ist“. Die angespannte Situation und die hohen Preise seien „eine unmittelbare Folge von Putins Angriffskrieg auf die Ukraine“, stellte Habeck klar. Gegen die damit verbundene Strategie, zu verunsichern und Preise in die Höhe zu treiben, müsse sich Deutschland „entschlossen, präzise und durchdacht zur Wehr setzen“.

„Wir müssen und wir werden alles daransetzen, im Sommer und Herbst so viel Gas wie möglich einzuspeichern. Die Gasspeicher müssen zum Winter hin voll sein. Das hat oberste Priorität“, erklärte Habeck weiter. Noch im Sommer solle dafür auch ein Gasauktionsmodell an den Start gehen, „das industrielle Gasverbraucher anreizt, Gas einzusparen“.

Diese könnten demnach gegen eine Vergütung „ihren Verbrauch in Engpasssituationen reduzieren und Gas dem Markt zur Verfügung stellen“. „Alles, was wir weniger verbrauchen, hilft. Hier ist die Industrie ein Schlüsselfaktor“, betonte Habeck.

Die Bundesregierung werde auch über die bundeseigene Bank Kredite zur Verfügung stellen, damit die für das Energiemanagement verantwortliche Trading Hub Europe (THE) mehr Gas einkaufen könne. Sollten Nutzer von Gasspeichern Möglichkeiten zur Befüllung nicht nutzen, werde ihnen die Kompetenz dafür entzogen und der THE übertragen, kündigte Habeck an

Vorheriger ArtikelStandardmäßige Erhebung der Postanschrift des Antragstellers bei IFG-Antrag über „fragdenstaat.de“ unzulässig
Nächster ArtikelDer Fracking Gedanke der FDP

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein