Razzia bei AUDI Boss Stadler

Erneut gab es wohl eine Razzia im Hause AUDI, jetzt wohl beim AUDI Vorstandsboss Stadler. Stadler gilt wohl nun als Beschuldigter. Dami dürfte die Vorstandsfunktion von Stadler im Hause AUDI recht bald neu Besetzt werden, denn AUDI kann sich solch eine belastete Person dann sicherlich nicht mehr leisten können gegenüber Öffentlichkeit. Nach Medien-Informationen wird Stadler von zahlreichen aktuellen und ehemaligen Audi-Mitarbeitern belastet! Stadler soll frühzeitig in Steuerungskreisen über das Abgasproblem informiert worden sein und habe dennoch weiterhin Autos mit Schummel-Software zur Zulassung gegeben.

Kommentar hinterlassen