Start Allgemein Hat Zinsland den Projektentwickler verwechselt?

Hat Zinsland den Projektentwickler verwechselt?

414

Auf ihrer Immobiliencrowdfundingseite wirbt Zinsland im Projekt Ulrich-von-Huttenstraße damit, dass der Projektentwickler, die PRIMUS Concept Immobilienpartner und Beteiligung GmbH, seit 2011 existiert. Sucht man den entsprechenden Eintrag im Unternehmensregister, stellt man jedoch fest, dass das Unternehmen erst Ende 2014 unter dem Namen Phoenix Immobilienmanagement und Beteiligung GmbH gegründet wurde. Damit hat der Projektentwickler mitnichten soviel Erfahrung, wie dem interessierten Anleger vorgegaukelt wird. Unserer Meinung nach sollte ein Unternehmen, welches als erfahrener Projektentwickler gelten möchte, doch wenigstens fünf erfolgreiche Jahre vorweisen können. Doch leider können wir weder Bilanzen noch einen Trackrecord finden.

Die PRIMUS Concept-Gruppe besteht aus über 30 GmbHs, die (mit Vorläufern) zwischen 2010 und heute gegründet wurden; hat man hier eventuell die GmbH verwechselt? Ein Schelm, wer Böses dabei denkt…

Vorheriger ArtikelEröffnung des Insolvenzverfahrens der IPR-Systems UG (haftungsbeschränkt)
Nächster ArtikelInsolvenzverfahren Vedranel sechste Immobilienbesitz GmbH & Co. KG mangels Masse eingestellt

1 Kommentar

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein