Start Politik International Zuschauer bewirft Breivik mit Schuh

Zuschauer bewirft Breivik mit Schuh

157

Im Prozess gegen Anders Behring Breivik hat es einen Zwischenfall gegeben.

Im Gerichtssaal hat ein aufgebrachter Zuschauer einen Schuh nach dem norwegischen Attentäter geworfen. „Mörder! Du hast meinen Bruder getötet! Fahr zur Hölle!“, schrie der junge Mann im Osloer Gerichtssaal. Der Zwischenfall ereignete sich, als gerade der letzte von 69 Obduktionsberichten verlesen wurde. Der Schuh verfehlte Breivik und traf stattdessen eine Anwältin des Angeklagten. Die Medien berichteten von einigen applaudierenden Zuschauern. Das Sicherheitspersonal führte den Mann aus dem Saal. Der Prozess wurde kurz unterbrochen.

Vorheriger ArtikelUmweltministerium: Atomkraftwerk Biblis wird zurückgebaut
Nächster Artikel16-Jähriger räumt Messerattacke auf seine Mutter ein

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein