Start Allgemein Unglaublich

Unglaublich

150

Manche Nachrichten sind nicht nur unglaublich sondern auch unbegreiflich.So wie diese Nachricht aus den USA. Ein Streit auf einer Studentenparty im US-Staat Ohio endet in einer Schiesserei. Zwei Männer feuern in die Menge – ein 25-Jähriger wird tödliche getroffen.

Knapp 50 Gäste kommen zu einer Party in Youngstown, ausserhalb des Campus der Youngstown State University. Im Haus leben Mitglieder einer Studentenverbindung. Zwei Männer sind nicht erwünscht, sie werden nach draussen geleitet.Die beiden kehren jedoch zurück, bewaffnet mit halbautomatischen Waffen. Sie eröffnen das Feuer, schiessen auf die Partygäste. Dabei wird ein 25-jähriger Student getötet, elf weitere verletzt.

Vorheriger ArtikelGuttenberg:Umzugspläne stoßen auf Kritik
Nächster ArtikelBVF + KMI

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein