Start Allgemein Mubarak:Zäh wie Leder

Mubarak:Zäh wie Leder

177

300 Tote bsi zum heutigen Tage, das erklärt die UNO.300 Menschen die für die Freiheit ihr Leben gelassen haben.Trotzdem,d en Despoten Mubarak scheint das nicht zu interessieren.
Auch gestern gingen die Proteste gegen Präsident Husni Mubarak weiter.Tausende harrten auch nach dem elften Protesttag in Kairo auf dem zentralen Tahrir-Platz aus.Nicht nur in Kairo, auch in Alexandria missachteten die Demonstranten erneut die Ausgangssperre. Auf Live-Bildern des arabischen Sender Al-Dschasira waren in der Küstenstadt Hunderte Menschen zu sehen, die den Rücktritt des seit knapp 30 Jahren herrschenden Präsidenten forderten.Die Demonstranten kündigten an, ihren Protest nicht eher zu beenden, bevor Mubarak aus dem Amt gejagt sei. Die Kundgebungen verliefen grösstenteils friedlich, grössere Zwischenfälle wurden nicht bekannt.

Vorheriger ArtikelTunesien braucht jetzt den Tourismus
Nächster ArtikelDie Welt:nicht ist mehr wie es einmal war

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein