Start Politik International EarthCARE-Mission

EarthCARE-Mission

52

Die europäische Weltraumorganisation ESA schickt heute einen Satelliten ins All, um die Auswirkungen menschlichen Verhaltens auf die Erde zu beobachten. Die EarthCARE-Mission soll wichtige Informationen liefern, um zu verstehen, wie unsere Welt funktioniert. Der Satellit wird unter anderem untersuchen, welche Rolle Wolken und Aerosole für die Regelung des Temperaturgleichgewichts spielen.

Die Forscher der ESA erhoffen sich von der Mission Erkenntnisse, die im Kampf gegen den globalen Klimawandel und für noch genauere Wettervorhersagen verwendet werden können. Darüber hinaus soll der Satellit Daten liefern, die helfen, die Wechselwirkungen zwischen der Atmosphäre und den Erdoberflächenprozessen besser zu verstehen. Diese Daten sind entscheidend, um Modelle zur Vorhersage des Klimawandels zu verbessern und effektive Maßnahmen zum Schutz unseres Planeten zu entwickeln.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein