Start Allgemein Neue Manager bei X

Neue Manager bei X

39
MikeRenpening (CC0), Pixabay

X, der Twitter-Nachfolger von Elon Musk, hat neue Manager ernannt, um die Plattform sicherer zu machen. Kylie McRoberts wird als Head of Safety gegen Hassrede und extremistische Inhalte vorgehen, während Yale Cohen sich darum kümmern wird, den Dienst für Unternehmen attraktiver zu gestalten. Hassrede stellt auch ein geschäftliches Problem für X dar, da der Dienst auf Werbeeinnahmen angewiesen ist und Unternehmen nicht möchten, dass ihre Marken neben problematischen Inhalten erscheinen. Seit Musks Übernahme von Twitter im Herbst 2022 haben sich die Werbeeinnahmen halbiert.

Musk betont zwar die radikale Redefreiheit bei X, innerhalb gesetzlicher Grenzen. Er plant, die Verbreitung problematischer Inhalte einzuschränken, anstatt sie zu entfernen. Trotzdem haben bereits zwei Safety-Verantwortliche X verlassen. Musk selbst geriet in die Kritik, als er einen Beitrag mit antisemitischen Inhalten als „tatsächliche Wahrheit“ bezeichnete. Er entschuldigte sich später dafür, betonte jedoch, dass bei X Redefreiheit und Sicherheit Hand in Hand gehen müssten.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein