Berlin hat derzeit 519 gesicherte Corona-Fälle

Die Zahl der nachweislich mit dem Coronavirus infizierten Menschen in Berlin ist auf 519 gestiegen. Das teilte die Gesundheitsverwaltung am 18. März 2020 (Stand: 16.10 Uhr) mit. Das waren 136 mehr Fälle als 24 Stunden zuvor. Im Krankenhaus isoliert und behandelt werden 28 Menschen, davon 9 auf einer Intensivstation. Alle anderen seien häuslich isoliert, hieß es. 286 der mit Sars-CoV-2 Infizierten sind männlich, 232 weiblich, bei einer Person wurde das Geschlecht nicht übermittelt.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.