Start Allgemein Apple verliert Patentprozess gegen Samsung in Den Haag

Apple verliert Patentprozess gegen Samsung in Den Haag

368

Apple muss ich Den Haag eine schwere Schlappe einstecken.

Im Patentkrieg mit Samsung musste Apple bei einem Prozess in den Niederlanden eine Niederlage einstecken. Das Gericht in Den Haag entschied, dass Samsung seine Smartphones und Tablets der Galaxy-Reihe in den Niederlanden weiterhin verkaufen darf. Damit wies das Gericht eine Klage des Konzerns ab. Dieser hatte ein Verkaufsverbot gefordert, da in den Samsung-Geräten patentierte Touchscreen-Technologie verwendet werde. Es ging um das Patent, das beschreibt, wie die Bildschirme zwischen einzelnen und mehrfachen Berührungen unterscheiden.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein