Start xyz internationale Neuigkeiten USA erwägen Abzug von 20 000 Soldaten aus Afghanistan

USA erwägen Abzug von 20 000 Soldaten aus Afghanistan

16

Medienberichten zufolge erwägt die USA mindestens 20.000 Soldaten aus Afghanistan abzuziehen.

Noch in diesem Jahr sollten die Truppen nach Hause kommen. Die Pläne werden offenbar seit Wochen im Weißen Haus diskutiert. Dies deutet darauf hin, dass sie in keinem direkten Zusammenhang zu den jüngsten Koranverbrennungen und dem Massaker durch einen US-Soldaten in Afghanistan stehen. Bisher stemmen sich jedoch die Kommandeure strikt gegen das Vorhaben. Eine Entscheidung sei demnach noch nicht gefallen. Aktuell haben die USA rund 90 000 Soldaten am Hindukusch.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here