Start Allgemein NPD:Na mehr Grips erwartet man von denen ja auch nicht

NPD:Na mehr Grips erwartet man von denen ja auch nicht

145

Ein großes Datenleck düpiert die NPD.

Mehrere Medien berichteten am Freitag, ihnen seien einige zehntausend interne E-Mails der rechtsextremen Partei zugespielt worden. Laut einem Medienbericht stammt die Korrespondenz vornehmlich aus dem Zeitraum von März 2010 bis Januar 2011 und biete tiefen Einblick in die Strategie der NPD im Superwahljahr.Aus die Maus!

Vorheriger ArtikelJemen:der nächste Präsident weg?
Nächster ArtikelEZB Chef:das wäre eine gute Wahl für Deutschland und Europa

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein