Start Allgemein Anschlag auf Moskauer Flughafen:erneute Festnahmen

Anschlag auf Moskauer Flughafen:erneute Festnahmen

114

Gut zwei Wochen nach dem Selbstmordanschlag auf den Moskauer Flughafen Domodedowo sind nach Medienberichten der Bruder und die Schwester des mutmaßlichen Attentäters gefasst worden.

Ein Gericht habe die Festnahme der Geschwister aufgrund des Verdachts bewilligt, dass sie eine Rolle bei der Vorbereitung des Anschlags gespielt hätten. In Rußland sind die Schuldigen sehr schnell gefunden, ob sie es tatsächlich dann auch waren die Frage wird ganz selten benatwortet.Putin braucht aber schnelle Erfolge, damit das Volk ihn als Führer anerkennt, egal wenn da auch mal die Falschen auf der Strecke bleiben.

Vorheriger ArtikelSpielautomaten:Hat die Frau eine Profilneurose?
Nächster ArtikelGlobal Hedge Fund Group Ltd.-Investorenwarnung

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein