Start Allgemein DB:keine Ruhe im Konzern

DB:keine Ruhe im Konzern

183

Die Bahn kommt nicht zur Ruhe.

Erst Stuttgart 21 und das Winterchaos, nun wohl bundesweite Streiks. Die Lokführergewerkschaft GDL erklärte am Montagabend ihre Gespräche über einen Branchentarifvertrag mit der Deutschen Bahn für gescheitert. Am Donnerstag wird entschieden.

Vorheriger ArtikelSyrien:Immun gegen Proteste?
Nächster ArtikelGoogle Handysoftware: jetzt Marktführer

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein