Start Politik International Die israelische Armee

Die israelische Armee

49
geralt (CC0), Pixabay

In einer offiziellen Mitteilung gab die israelische Armee bekannt, dass sie bei Einsätzen im Gazastreifen Dutzende Terroristen erfolgreich neutralisiert habe. Zusätzlich sei eine beträchtliche Menge an Waffen sichergestellt worden. Die Verifizierung dieser Angaben gestaltet sich schwierig, da sie nicht unabhängig überprüft werden können.

Gemäß Informationen des „Wall Street Journals“ soll Israel bisher nur 20 bis 30 Prozent der Hamas-Kämpfer erfolgreich eliminiert haben. Diese Schätzung basiert auf Informationen der US-Geheimdienste. Israel hatte als erklärtes Kriegsziel die Zerstörung der islamistischen Hamas ausgegeben.

Der Auslöser für den aktuellen Gaza-Krieg war ein Überfall am 7. Oktober im Süden Israels. Bei diesem Vorfall wurden 1.200 Menschen getötet, und etwa 250 Geiseln wurden entführt. Es bleibt abzuwarten, wie sich die Situation weiterentwickelt und welche Auswirkungen die militärischen Einsätze auf die politische Landschaft in der Region haben werden.

Vorheriger ArtikelWintersport in Mitteldeutschland
Nächster ArtikelAmpel-Streit: Diskussion um Kindergeld

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein