Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Einlagengeschäfts an

Die BaFin hat der Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH, Wesel, mit Bescheid vom 23. August 2019 aufgegeben, das ohne Erlaubnis betriebene Einlagengeschäft sofort einzustellen und die unerlaubt betriebenen Geschäfte abzuwickeln.

Die Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH hatte auf Grundlage von Verträgen über Zeichnungen für „Anleihe-Kapital Serie G“ gewerbsmäßig Gelder angenommen, die unbedingt rückzahlbar waren, ohne dass der Rückzahlungsanspruch in Inhaber- oder Orderschuldverschreibungen verbrieft war. Damit betreibt die Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH das Einlagengeschäft nach § 1 Absatz 1 Satz 2 Nr. 1 Kreditwesengesetz (KWG), ohne über die dafür erforderliche Erlaubnis der BaFin zu verfügen. Die Abwicklungsanordnung verpflichtet die Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH, die angenommenen Gelder unverzüglich zurückzuzahlen.

Der Bescheid der BaFin ist von Gesetzes wegen sofort vollziehbar, jedoch noch nicht bestandskräftig.

Amtsgericht Duisburg Aktenzeichen: HRB 24068 Bekannt gemacht am: 30.12.2011 12:00 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Neueintragungen
27.12.2011
Ramrath Vermögensberatung & -verwaltungs GmbH, Wesel, Dinslakener Landstraße 5, 46483 Wesel. Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Gesellschaftsvertrag vom 31.05.2011. Die Gesellschafterversammlung vom 14.11.2011 hat die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma sowie die Sitzverlegung von Göttingen (bisher Amtsgericht Göttingen, HRB 201610) nach Wesel beschlossen.

Die Gesellschafterversammlung vom 14.11.2011 hat weiterhin die Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 2 (Gegenstand des Unternehmens) und in § 4 (Stammkapital und Stammeinlagen) beschlossen. Die Gesellschafterversammlung vom 14.12.2011 hat eine weitere Änderung des Gesellschaftsvertrages in § 1 (Firma und Sitz) und mit ihr die Änderung der Firma beschlossen.

Der Gesellschaftsvertrag wurde insgesamt neu gefasst. Geschäftsanschrift: Dinslakener Landstraße 5, 46483 Wesel. Gegenstand: ist der Erwerb von und der Handel mit Edelmetallen und Sachwerten wie Gold und Silber sowie der An- und Verkauf von Immobilien und die Verwaltung eigenen Vermögens sowie die Beteiligung an anderen Unternehmen. Stammkapital: 25.000,00 EUR. Allgemeine Vertretungsregelung: Die Gesellschaft hat einen oder mehrere Geschäftsführer.

Ist nur ein Geschäftsführer berufen, so vertritt dieser die Gesellschaft allein.Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschaft durch zwei Geschäftsführer gemeinsam oder durch einen Geschäftsführer zusammen mit einem Prokuristen vertreten.

Durch Gesellschafterbeschluss kann Geschäftsführern die Befugnis erteilt werden, die Gesellschaft einzeln zu vertreten oder im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte vorzunehmen. Nicht mehr Geschäftsführer: Dr. Werner, Lutz, Göttingen, *18.07.1945. Bestellt als Geschäftsführer: Ramrath, Gernot, Wesel, *08.12.1967, einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.