Home Rocket Deutschland GmbH – Überall Totalverlust-Risiko?

Aus  unserer Sicht müssen wir das bejahen, denn bei sämtlichen angebotenen Projekten handelt es sich um Nachrangdarlehen. Das bedeutet, dass Sie als Investor an zweiter Stelle bei der Rückzahlung der Investitionen stehen. Ganz oben befindet sich für gewöhnlich die Bank. Wenn es bei geldeinsammelnden Unternehmen zu Problemen kommt, stehen Sie in der Reihe hinten und bekommen nur noch die Reste.

Und das kann eben auch bedeuten, dass nichts mehr für Sie übrig bleibt. Damit unterscheidet sich Home Rocket nicht von anderen Immobilien-Crowdinvesting-Plattformen.

Wenn wir uns deren Bilanz anschauen, fällt zum einen auf, dass es sich hierbei um eine kleine Gesellschaft handelt. Zum anderen, und das ist natürlich positiv, hat das Unternehmen es offensichtlich geschafft, aus der bilanziellen Überschuldung herauszukommen. Jedenfalls weist die Bilanz ein positives Eigenkapital aus.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.