Start Allgemeines Lybiens neue Vertretung anerkannt

Lybiens neue Vertretung anerkannt

5

Der Übergangsrat in Lybien wurde jetzt als neue Vertretung des Landes anerkannt.

Dafür entschied sich die Vollversammlung der Vereinten Nationen mit großer Mehrheit. Damit wird das UN-Mandat offiziell auf die Rebellen übertragen. Gegen die Entscheidung votierten nur 17 Staaten. Widerstand kam dabei vor allem aus Südafrika und Lateinamerika. Der Nato-Einsatz in Libyen steht nach den Worten von Bündnis-Generalsekretär Anders Fogh Rasmussen kurz vor dem Abschluss.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here