Start Allgemein Indonesien:Krawalle

Indonesien:Krawalle

122

Aus Verärgerung über ein Gerichtsurteil haben hunderte aufgebrachte Muslime in Indonesien ein Gerichtsgebäude gestürmt und zwei Kirchen in Brand gesteckt.

Die aufgebrachte Menge bewarf auch eine weitere Kirche und ein Schulgebäude mit Steinen.Mehrere Fahrzeuge gingen in Flammen auf. Die Ausschreitungen vor dem Amtsgericht in Temanggung in der Mitte des Landes dauerten vier Stunden. Mindestens neun Menschen wurden verletzt, wie Augenzeugen erklärten.Etwa 1500 Menschen hätten gegen das aus ihrer Sicht zu milde Urteil gegen einen Christen wegen Beleidigung des Islam demonstriert, sagte ein Polizeisprecher.

Vorheriger ArtikelÄgypten:Kleinkrieg
Nächster ArtikelCharite Berlin:Drecksladen?

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein