Start Allgemeines Rösler und das große Scheitern Teil II?

Rösler und das große Scheitern Teil II?

14

Bundesgesundheitsminister Philipp Rösler versucht sich an einem neuen Reformthema: die Pflege. In einem Interview kündigte der FDP-Gesundheitsminister umfassende Veränderungen an, unter anderem bei der Ausbildung. Umstritten ist, wie lange Arbeitnehmer frei bekommen sollen, wenn sie Angehörige pflegen.
Der FDP-Politiker kündigte in der “Neuen Osnabrücker Zeitung” an, dass er den Begriff der Pflegebedürftigkeit grundlegend ändern und die Ausbildung verbessern wolle. Die Pflegeversicherung solle um eine kapital gedeckte Komponente ergänzt werden. Für den 7. Dezember 2010 hat Rösler eine Reihe von Fachleuten und Verbandsvertretern aus dem Bereich Pflege ins Ministerium eingeladen. Dann will er mit den Experten grundsätzliche Fragen erörtern. Mehr kann Rösler auch nicht, ankündigen, diskutieren und dann abtauchen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here