Start Allgemein BMW ruft über 30.000 Autos zurück

BMW ruft über 30.000 Autos zurück

142

Da legst Du 100.000 € und mehr für einen Luxusschlitten Made bei BMW hin und dann so was.

BMW ruft in Deutschland 31.000 Fahrzeuge mit Bremsproblemen in seine Werkstätten. Betroffen sind Fahrzeuge der Baureihen 5er, 6er und 7er ab Baujahr 2002 – und zwar die Acht- und Zwölfzylinder-Varianten. Nix mehr Made in Germany eher Mahde in Germani.

Vorheriger ArtikelNix mehr mit Knutschen – die nehmen einem aber auch jeden Spaß
Nächster ArtikelExperten warnen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein