Gründer der P & R-Gruppe verhandlungsunfähig?

Im Prozess gegen den Gründer der insolventen P & R-Gruppe, über die wir schon seit einiger Zeit berichten, gab es jetzt eine überraschende Wende. Das Landgericht München I hat den 76 Jahre alten Heinz Roth für verhandlungsunfähig erklärt und den Haftbefehl aufgehoben. Die Große Wirtschaftskammer geht einem gerichtsärztlichen Gutachten zufolge davon aus, dass Roth nicht wieder gesund werden wird.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.