DWL Deutsche Wertlager GmbH – Aufhebung der Sicherungsmaßnahmen

In dem Verfahren über den Antrag d. DWL Deutsche Wertlager GmbH, Rosenheimer Str. 23, 83059 Kolbermoor, vertreten durch den Geschäftsführer Bintz Dietmar, geboren am 04.11.1958, Herrmannstr.7 a, 54294 Trier
Registergericht: Amtsgericht Traunstein Register-Nr.: HRB 24608
– Schuldnerin –
Geschäftszweig: Vertrieb von Edelmetallen als Anlagegold sowie der Handel von Edelmetallen aller Art, Verwahrung für private, gewerbliche und institutionelle Kunden (Lagerstätte)
auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens über das eigene Vermögen

Die angeordneten Sicherungsmaßnahmen gem. § 21 InsO werden aufgehoben.

610 IN 201/18 Amtsgericht Rosenheim – Insolvenzgericht – 13.07.2018

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.