Nachrangdarlehen der Berliner Stadtwerke GmbH:Totalverlustrisiko

Auch wenn es sich bei dem Angebot, um ein Angebot der Berliner Stadtwerke handelt, ist es trotzdem natürlich mit dem Risiko eines Totalverlustes verbunden. Daran ändert auch der Emittent Berliner Stadtwerke nichts.

Berliner Stadtwerke GmbH

Berlin

Bekanntmachung gemäß § 9 Abs. 2 Nr. 2 Vermögensanlagengesetz

Die Berliner Stadtwerke GmbH beabsichtigt, von ihr ausgegebene Nachrangdarlehen mit qualifiziertem Rangrücktritt öffentlich anzubieten. Ein vollständiger Vermögensanlagen-Verkaufsprospekt wird am 30.05.2018 auf der Website der Berliner Stadtwerke GmbH, www.klimarendite.de, veröffentlicht. Zudem werden ab dem 30.05.2018 im Kundenzentrum der

Berliner Wasserbetriebe, Neue Jüdenstraße 1, 10179 Berlin,

gedruckte Exemplare des Verkaufsprospekts zur kostenlosen Abgabe bereitgehalten.

Berlin, 30.05.2018

Berliner Stadtwerke GmbH

Kommentar hinterlassen