Nun auch die FMA Liechtenstein: Warnung vor Unique Global Investment

Die Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein warnt vor Aktivitäten von Unique Global Investment. Die vorgenannte Gesellschaft gibt vor, Bank- und Wertpapierdienstleistungen in Liechtenstein anzubieten, u.a. auch über soziale Netzwerke wie Facebook.

Die Betreiber von ugi[dot]direct verfügen über keine Bewilligung der Finanzmarktaufsicht (FMA) Liechtenstein und dürfen keine spezialgesetzlichen Finanzdienstleistungen anbieten.

Die FMA rät dringend davon ab, Investitionen über die Website ugi[dot]direct zu tätigen.

Die FMA rät davon ab, auf Angebote dieser Gesellschaften zu reagieren oder Gelder zu überweisen. Die FMA empfiehlt, Finanzgeschäfte nur durch Finanzinstitute ausführen zu lassen, die von der FMA oder anderen Aufsichtsbehörden zugelassen sind. Sämtliche bewilligungspflichtigen Finanzdienstleister in Liechtenstein werden im offiziellen Register der FMA aufgeführt (http://register.fma-li.li/).

Die FMA weist darauf hin, dass ausländische Aufsichtsbehörden bereits Warnmeldungen über die oben aufgeführte Gesellschaft publiziert haben (Österreichische Finanzmarktaufsicht FMA und Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin (Deutschland)).

Kommentar hinterlassen