Start Politik International Michael Jackson: Arzt bekommt Berufsverbot und muss vor Gericht

Michael Jackson: Arzt bekommt Berufsverbot und muss vor Gericht

260

Michael Jacksons früherer Leibarzt muss sich wegen fahrlässiger Tötung vor Gericht verantworten. Ein Richter in Los Angeles befand, dass es genügend Hinweise gibt, die einen Prozess gegen Dr. Conrad Murray rechtfertigen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein