Warnung der FINMA vor SFSSER und Finance Swiss Ltd

Die schweizerische FINMA hat die o.g. Unternehmen auf ihre Warnliste gesetzt. Dort erfasst sie Unternehmen, die möglicherweise ohne Bewilligung eine Tätigkeit ausüben, bewilligungspflichtig sind und unter die Aufsicht der FINMA fallen. Die SFSSER mit Sitz in der St Jakobs-Strasse 25 in 4002 Basel schreibt auf seiner Webseite: „SFSSER is Switzerland’s independent financial-markets regulator. Its mandate is to supervise banks, insurance companies, exchanges, securities dealers, collective investment schemes, and their asset managers and fund management companies.“

Die Finance Swiss Ltd hat ihren Sitz der Webseite zufolge in Chemin de Bellerive 23 in 1003 Lausanne, ist der FINMA zufolge aber auch unter der obigen Basler Adresse zu finden. CEO soll Patrick Klos sein. Das Unternehmen gibt auf seiner Webseite zudem folgendes an: „Finance Swiss LTD © is a regulated investment services firm authorised in the conduct of its activities by the Swiss Financial Services Regulator (‘SFSR’) under the license no. 083/12 .“ Es wird daher dringend vor einer Kooperation mit diesen Unternehmen gewarnt!

Bei den Unternehmen und Personen, die auf dieser Liste stehen, hat die FINMA Untersuchungen wegen unerlaubter Tätigkeit eingeleitet, konnte den Verdacht jedoch nicht weiter abklären, da die Unternehmen ihrer Auskunftspflicht gegenüber der FINMA nicht nachgekommen sind oder falsche Angaben gemacht haben. Des Weiteren kann eine Aufnahme in die Warnliste erfolgen, wenn die Untersuchungen der FINMA eine immanente, erhebliche Gefährdung von Anlegern durch Anbieter vermuten lassen. Ein Eintrag in der Warnliste bedeutet nicht zwangsläufig, dass die vom aufgeführten Unternehmen ausgeübte Aktivität illegal ist. Indem die FINMA entsprechende Unternehmen in der Warnliste aufführt, weist sie aber darauf hin, dass diese über keine Bewilligung verfügen. Betroffene Unternehmen werden von der Liste gestrichen, sobald die FINMA die notwendigen Abklärungen und allfälligen Anpassungen vornehmen konnte.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.