Pesso Consult GmbH: BaFin ordnet Einstellung und Abwicklung des Finanztransfergeschäfts an

Das bedeutet natürlich auch, dass Sie, falls Sie mit Herrn Kalnins Geschäfte getätigt haben, diese schnellstmöglich rückgängig machen sollten. Fordern Sie unverzüglich Ihr Geld zurück, bevor es zu spät ist… Hier die Meldung der BaFin:

Die BaFin hat mit Bescheid vom 5. Juni 2019 gegenüber der Pesso Consult GmbH angeordnet, das von ihr unerlaubt betriebene Finanztransfergeschäft sofort einzustellen und abzuwickeln.

Die Pesso Consult GmbH nimmt auf ihren Geschäftskonten Gelder von Privatpersonen entgegen und leitet sie auf diverse ausländische Konten verschiedener Gesellschaften weiter, die überwiegend im Ausland ansässig sind. Damit betreibt sie das Finanztransfergeschäft ohne die dafür erforderliche Erlaubnis.

Die BaFin geht nach dem derzeitigen Stand der Ermittlungen davon aus, dass es sich bei den transferierten Geldern um Kundengelder nicht lizensierter Online-Handelsplattformen handelt.

Der Bescheid ist sofort vollziehbar, aber noch nicht bestandskräftig.

Amtsgericht Potsdam Aktenzeichen: HRB 31623 P Bekannt gemacht am: 21.11.2018 22:30 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Unternehmensgegenstandes erfolgen ohne Gewähr:
Veränderungen
13.11.2018
HRB 31623 P: HAVELIMPULS GmbH, Potsdam, Hagener Straße 55, 42277 Wuppertal. Neue Firma: Pesso Consult GmbH; Inländische Geschäftsanschrift: Hagener Straße 55, 42277 Wuppertal; Gegenstand: Dienstleistungen für Unternehmer aus dem Ausland, Übersetzungstätigkeiten, Personalvermittlung nur als Hilfestellung.Vertretungsregelung: Ist ein Geschäftsführer bestellt, so vertritt er die Gesellschaft allein. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, wird die Gesellschaft gemeinschaftlich durch zwei Geschäftsführer oder durch einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertreten. Alleinvertretungsbefugnis kann erteilt werden.

Nicht mehr Geschäftsführer: Dr. Ehle, Elvira, geb. Schapeit; Geschäftsführer: Kalnins, Sandis, *06.11.1993, Wuppertal; mit der Befugnis die Gesellschaft allein zu vertreten; mit der Befugnis Rechtsgeschäfte mit sich selbst oder als Vertreter Dritter abzuschließen;

Rechtsform: Durch Beschluss der Gesellschafterversammlung vom 23.10.2018 ist der Gesellschaftsvertrag neu gefasst und insbesondere geändert hinsichtlich Firma, Gegenstand, Stammkapital (redaktionell) und Geschäftsführung/Vertretung

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.