Hanseatisches Oberlandesgericht im Verfahren gegen Sandtor Abwicklungsgesellschaft GmbH & Co. KG u.a.

Hanseatisches Oberlandesgericht

Az.: 14 Kap 13/16

Beschluss

In der Sache

Brit Hartmann, Ernst-August-Straße 25, 22605 Hamburg

– Musterklägerin –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Schirp, Neusel & Partner Rechtsanwälte mbB, Leipziger Platz 9, 10117 Berlin, Gz.: 337-14/racs/kr – HOLLAND 52

gegen

1)

Sandtor Abwicklungsgesellschaft GmbH & Co. KG i. L., vertreten durch den Liquidator HFI Hansische Vermögensverwaltungsgesellschaft mbH i. L., diese vertreten durch den Lipuidator Olaf Hartenfels, Beim Strohhause 31, 20097 Hamburg

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Luther, Rothenbaumchaussee 20, 20148 Hamburg, Gz.: -/sch 15/93739 u. a.

2)

Hansische Treuhand GmbH, vertreten durch d. Geschäftsführer Suzanna Artmann und Stephanie Brumberg, Palmaille 33, 22767 Hamburg

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Pöllath + Partners, Potsdamer Platz 5, 10785 Berlin, Gz.: 285210-0023

3)

Oldenburgische Landesbank AG, vertreten durch d. Vorstand, Stau 15 – 17, 26122 Oldenburg

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Dr. Koch, Bahnhofstraße 8, 26122 Oldenburg, Gz.: 0572/15-04-Z

4)

… entfallen …

– Musterbeklagte –

5)

UBS Europe SE, vertreten durch d. Vorstände Thomas Rodermann (Vorsitzender) u.a., Bockenheimer Landstraße 2-4, 60306 Frankfurt am Main

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Caemmerer, Lenz, Douglasstraße 11-15, 76133 Karlsruhe, Gz.: 1088/15 P12 P/ts

6)

Landesbank Baden-Würrtemberg, vertreten durch d. Vorstand, Am Hauptbahnhof 2, 70173 Stuttgart

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte White & Case LLP, Bockenheimer Landstraße 20, 60323 Frankfurt, Gz.: 7163713-0128

7)

Taunus-Sparkasse, vertreten durch d. Vorstand, Ludwig-Erhard-Anlage 6-7, 61352 Bad Homburg

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Metzger & Kollegen, Wilhelminenstraße 30, 64285 Darmstadt, Gz.: 89/15 MM06

8)

Volksbank Koblenz Mittelrhein eG, vertreten durch d. Vorstand Theodor Winkelmann und Walter Müller, Rizzastraße 34, 56068 Koblenz

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Klinge, Hess, Rheinstraße 2a, 56068 Koblenz, Gz.: K6895fr

Nebenintervenientin zu 6:
Bankhaus Wölbern & Co (AG & Co KG) i. L., vertreten durch d. persönl. haft. Gesellschafter, Am Sandtorkai 54, 20457 Hamburg

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Luther, Rothenbaumchaussee 20, 20148 Hamburg, Gz.: MS/bs 15/93823

beschließt das Hanseatische Oberlandesgericht – 14. Zivilsenat – durch den Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht Dr. Beckmann, die Richterin am Oberlandesgericht Dr. Stephani und den Richter am Oberlandesgericht Dr. Szebrowski am 07.06.2019:

Weitere Musterbeklagte sind:

6)

Landesbank Baden-Würrtemberg, vertreten durch d. Vorstand, Am Hauptbahnhof 2, 70173 Stuttgart

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte White & Case LLP, Bockenheimer Landstraße 20, 60323 Frankfurt, Gz.: 7163713-0128

7)

Taunus-Sparkasse, vertreten durch d. Vorstand, Ludwig-Erhard-Anlage 6-7, 61352 Bad Homburg

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Metzger & Kollegen, Wilhelminenstraße 30, 64285 Darmstadt, Gz.: 89/15 MM06

8)

Volksbank Koblenz Mittelrhein eG, vertreten durch d. Vorstand Theodor Winkelmann und Walter Müller, Rizzastraße 34, 56068 Koblenz

– Musterbeklagte –

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Klinge, Hess, Rheinstraße 2a, 56068 Koblenz, Gz.: K6895fr

Nebenintervenientin zu 6:
Bankhaus Wölbern & Co (AG & Co KG) i. L., vertreten durch d. persönl. haft. Gesellschafter, Am Sandtorkai 54, 20457 Hamburg

Prozessbevollmächtigte:
Rechtsanwälte Luther, Rothenbaumchaussee 20, 20148 Hamburg, Gz.: MS/bs 15/93823

Dr. Beckmann
Vorsitzender Richter
am Oberlandesgericht
Dr. Stephani
Richterin
am Oberlandesgericht
Dr. Szebrowski
Richter
am Oberlandesgericht

 

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.