Bekanntmachung zu www.trustinbitcoin.at und www.bitclubnetwork.com

Österreichs Finanzmarktaufsichtsbehörde (FMA) teilt mit, dass sie eine Sachverhaltsdarstellung betreffend die Homepages www.trustinbitcoin.at und www.bitclubnetwork.com an die Staatsanwaltschaft Wien zur inhaltlichen Prüfung erstattet hat.Das sind sicherlich keine guten Nachrichten für das Unternehmen, dem nun möglicherweise so manche Kunden weglaufen werden. Staatsanwaltschaftliche Ermittlungen werden zudem viele potentielle Kunden abschrecken…

So wirbt das Unternehmen www.trustinbitcoin.at auf seiner aktuellen Internetseite:

„DIE DIGITALE REVOLUTION
DAS PERFEKTE EINKOMMEN

100% KOSTENLOSER ZUGANG

  • Automatischer dauerhafter täglicher Verdienst
  • Nachhaltigkeit, Seriösität, Transparenz
  • Kein Abo, kein Sponsern, keine Verpflichtungen
  • Kostenlose Marketing – Tools
  • Dauerhafte Provisionen

Bei dem andren Unternehmen kann man Nachfolgendes nachlesen:

Bitcoin mining takes time, money, and a lot of processing power.

Which means it’s not easy to get started on your own.

And it costs thousands of dollars.

But when you join BitClub Network, you’ll start earning Bitcoin almost immediately with no expensive equipment to buy. No sky-high power bills. And no software to install.

We take care of all of the details. You get the rewards.“

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.