mybet Holding SE – Neues Geld gewünscht

mybet Holding SE

Berlin

– WKN: A2LQ00 / ISIN: DE000A2LQ009 –
– WKN: A2L Q7F / ISIN: DE000A2LQ7F4 –

Veröffentlichung nach § 49 Abs. 1 Satz 1 Nr. 2 WpHG

Der Vorstand hat mit Zustimmung des Aufsichtsrats beschlossen, das Grundkapital der Gesellschaft, auf das keine Einlagen ausstehen, von EUR 6.396.231,00 um EUR 639.623,00 auf EUR 7.035.854,00 im Wege einer Kapitalerhöhung gegen Bareinlagen aus Genehmigtem Kapital 2015/I gemäß § 5 Abs. 13 der Satzung unter Ausschluss des Bezugsrechts der Aktionäre durch Ausgabe von 639.623 neuen, auf den Namen lautenden Stückaktien mit einem auf die einzelne Stückaktie entfallenden anteiligen Betrag des Grundkapitals in Höhe von EUR 1,00 zu erhöhen. Die Neuen Aktien sind ab dem 1. Januar 2018 gewinnberechtigt.

Die Eintragung der Durchführung der Kapitalerhöhung im Handelsregister des Amtsgerichts Berlin (Charlottenburg) erfolgte am 13. Juni 2018.

 

Berlin, im Juni 2018

mybet Holding SE

Der Vorstand

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.