Kredit ohne Schufa?

Für manche Menschen scheint es „die letzte Rettung“ zu sein. Ein Kredit ohne Schufa Auskunft. Leider entpuppen sich solche Kreditangebote immer öfter als „Vorkostenabzocke“ bzw. dem Verkauf einer Prepaid Kreditkarte, die nichts wert ist.

Derzeit wird vor allem in den „Sozialen Medien“ für solche angeblich kostenlosen Sofortkredite geworben. So wird beispielsweise der Eindruck erweckt, sofort eine Kreditkarte, einschließlich dazu passendem Kredit zu erhalten. Und dies sogar bei einer negativen Schufa-Auskunft, Arbeitslosigkeit oder geringem Einkommen.

Wer so vorgeht, legt es offenkundig darauf an, gezielt einkommensschwache Verbraucher über den Tisch zu ziehen: Zum einen ist es sehr unwahrscheinlich, dass ein Kreditinstitut ein Darlehen vergibt, trotz ungewisser Bonität. Zum anderen fehlen deutliche und unmissverständliche Hinweise auf die Kosten, die fällig werden, wenn man auf solch ein Angebot eingeht.

So wird letztlich erst durch mehr oder minder unübersichtliche Fußnoten und Vertragsklauseln die Katze aus dem Sack gelassen: Für rund 90 Euro gibt es lediglich eine sogenannte Prepaid-Kreditkarte. Mit ihr kann nur so viel ausgegeben werden, wie zuvor eingezahlt worden ist. Ohne Guthaben oder ohne die Gewährung eines Kredits ist so eine Prepaid-Kreditkarte nichts anderes als ein wertloses Stück Plastik. Meist kommen hier Käufern erste Zweifel auf. Wer dann die Bezahlung der Plastikkarte verweigert, bekommt es schnell mit Inkassobüros und Rechtsanwälten zu tun. Die teils überzogenen Mahngebühren fallen meist genauso hoch aus wie die Anschaffungskosten für die Prepaid-Kreditkarte.

Haben Sie genauso etwas erlebt, dann schreiben Sie uns eine Mail, damit wir andere Verbraucher dann vor solchen zwielichtigen Abzockunternehmen warnen können.

Kommentar hinterlassen

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.