TWR Bergische Wohnungsbau GmbH & Co. KG – Bilanziell überschuldet

Zumindest besagt das die Bilanz, die man jetzt im Unternehmensregister hinterlegt hat:
TWR Bergische Wohnungsbau GmbH & Co. KG

Waldbröl

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2016 bis zum 31.12.2016

Bilanz

Aktiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Anlagevermögen 17.797,00 28.682,00
B. Umlaufvermögen 3.799,40 980,89
C. Rechnungsabgrenzungsposten 465,51 355,13
D. nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil persönlich haftender Gesellschafter 500,00 0,00
E. nicht durch Vermögenseinlagen gedeckter Verlustanteil von Kommanditisten 54.007,87 54.007,87
Bilanzsumme, Summe Aktiva 76.569,78 84.025,89

Passiva

31.12.2016
EUR
31.12.2015
EUR
A. Eigenkapital -8.776,30 0,00
B. Rückstellungen 2.200,00 2.200,00
C. Verbindlichkeiten 82.481,08 81.280,89
davon Verbindlichkeiten gegenüber Gesellschaftern 53.560,00 53.560,00
davon mit Restlaufzeit bis 1 Jahr 81.476,91 81.280,89
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 1.004,17 0,00
D. Rechnungsabgrenzungsposten 665,00 545,00
Bilanzsumme, Summe Passiva 76.569,78 84.025,89

sonstige Berichtsbestandteile

Angaben zur Feststellung:
Der Jahresabschluss wurde am 24.05.2018 festgestellt.

Kommentar hinterlassen