GERCHGROUP AG Düsseldorf – Wie will die „kleine AG“ große Immobilienprojekte umsetzen?

Das o.g. Unternehmen ist eine kleine AG mit einem Stammkapital von 50.000 Euro. Mit dem geringen Betrag lassen sich natürlich kaum Bäume ausreißen und große Immobilienprojekte stemmen. Bei einem Blick in das Unternehmensregister erfährt man dann mehr…
In einer Mitteilung der GERCHGROUP AG aus dem Jahre 2016 heißt es:

„GERCHGROUP AG

Düsseldorf

Die SN Beteiligungen Holding AG, Zug (SCHWEIZ), hat uns mitgeteilt, dass ihr mehr als der vierte Teil der Aktien an unserer Gesellschaft gehört.

Die Marathon Beteiligungsgesellschaft mbH, Düsseldorf, hat uns mitgeteilt, dass ihr mehr als der vierte Teil der Aktien an unserer Gesellschaft gehört. Sie hat uns ferner mitgeteilt, dass ihr eine Mehrheitsbeteiligung an unserer Gesellschaft gehört.

Die MAD VERMÖGENSVERWALTUNG GMBH, Düsseldorf, hat uns mitgeteilt, dass ihr mehr als der vierte Teil der Aktien an unserer Gesellschaft mittelbar gehört. Sie hat uns ferner mitgeteilt, dass ihr mittelbar eine Mehrheitsbeteiligung an unserer Gesellschaft gehört. Ihr wird die Beteiligung der von ihr abhängigen Marathon Beteiligungsgesellschaft mbH an unserer Gesellschaft zugerechnet.

Düsseldorf, im August 2016

Der Vorstand“

Die Marathon Beteiligungsgesellschaft hat als letzte öffentlich kostenfrei zugängliche Bilanz eine veröffentlicht, die einen höheren fünfstelligen, nicht durch Eigenkapital gedeckten Fehlbetrag für das Jahr 2011 ausweist. Geht man dann in den „Bezahlbereich“ findet man hier als letzte Bilanz die aus dem Jahre 2016 mit einem Eigenkapital von über 7 Millionen Euro.

Die SN Beteiligungs Holding AG ist eine Schweizer Gesellschaft mit einem Stammkapital von 100.000 Schweizer Franken und unternehmerischem Sitz in Zug:

„SN Beteiligungen Holding AG

Das Unternehmen SN Beteiligungen Holding AG ist eine Aktiengesellschaft mit Sitz in Zug, im Kanton Zug, die im Jahr 2016 von Norbert Ketterer (Mitglied des Verwaltungsrates) und Thomas Suter (Direktor) gegründet wurde. Seine Identifikationsnummer UID lautet CHE-384.278.896. Es ist in der „sonstige finanzdienstleistungen a. n. g.“ tätig. Derzeit sind die Personen mit Entscheidungsbefugnis Norbert Ketterer (Mitglied des Verwaltungsrates), Jan Hendrik Hedding (Direktor) und Tomas Suter (Direktor).“

Warum interessieren wir uns überhaupt für die GERCHGROUP AG? Nun, das Unternehmen hat so manches Immobilienprojekt an Land gezogen, bei dem wir uns von der Größenordnung her natürlich schon fragen, wie sie das realisieren wollen? Mit den hier genannten Partnern ist das sicherlich nur in einem überschaubaren Rahmen möglich. Aufhorchen ließ uns daher eine aktuelle Meldung:

„23.05.2018 GERCHGROUP sichert sich Postbank Areal in der Kennedyallee Bonn“

Das ist sicherlich ein Investmentbereich, den man erst einmal stemmen muss. Wir hoffen nun, dass neben dem Kaufvertrag auch entsprechende Kapitalnachweise für die Finanzierung eines solchen Projektes vorgelegt wurden. Es ist schon erstaunlich, wie eine „kleine AG“ solch ein Projekt dann stemmen kann und will.

Dokumente und Nachweise zu diesem Bericht:

Amtsgericht Düsseldorf Aktenzeichen: HRB 75423 Bekannt gemacht am: 13.10.2015 20:06 Uhr
In () gesetzte Angaben der Anschrift und des Geschäftszweiges erfolgen ohne Gewähr.
Veränderungen
13.10.2015
HRB 75423: Rheinsee 488. V V GmbH, Düsseldorf, Kurt-Schumacher-Straße 18 – 20, 53113 Bonn. Die Gesellschafterversammlung vom 28.09.2015 hat den Gesellschaftsvertrag insgesamt neu gefasst und dabei insbesondere § 1.1 und damit die Firma sowie § 2.1 und damit den Gegenstand geändert. Ferner wurde § 3 geändert und mit ihr die Erhöhung des Stammkapitals um 15.000,00 EUR auf 40.000,00 EUR beschlossen. Neue Firma: MAD Vermögensverwaltung GmbH. Änderung zur Geschäftsanschrift: Beuthstraße 2 f, 40211 Düsseldorf. Neuer Unternehmensgegenstand: Die Verwaltung von Vermögen und Beteiligung an Gesellschaften. 40.000,00 EUR. Nicht mehr Geschäftsführer: Koglin, Andreas, Bonn, *17.10.1964. Bestellt als Geschäftsführer: Düsterdick, Mathias, Düsseldorf, *15.07.1968; Düsterdick, Alice, Düsseldorf, *23.07.1974, jeweils einzelvertretungsberechtigt mit der Befugnis im Namen der Gesellschaft mit sich im eigenen Namen oder als Vertreter eines Dritten Rechtsgeschäfte abzuschließen.

Marathon Beteiligungsgesellschaft mbH

Düsseldorf

Jahresabschluss zum Geschäftsjahr vom 01.01.2011 bis zum 31.12.2011

Bilanz

Aktiva

31.12.2011
EUR
31.12.2010
EUR
A. Anlagevermögen 1.001.250,00 1.001.250,00
I. Finanzanlagen 1.001.250,00 1.001.250,00
B. Umlaufvermögen 3.086,81 2.998,12
I. Forderungen und sonstige Vermögensgegenstände 1.518,70 5,72
davon mit einer Restlaufzeit von mehr als einem Jahr 1.510,56 0,00
II. Kassenbestand, Bundesbankguthaben, Guthaben bei Kreditinstituten und Schecks 1.568,11 2.992,40
C. nicht durch Eigenkapital gedeckter Fehlbetrag 74.634,88 33.869,03
Bilanzsumme, Summe Aktiva 1.078.971,69 1.038.117,15

Passiva

31.12.2011
EUR
31.12.2010
EUR
A. Eigenkapital 0,00 0,00
I. gezeichnetes Kapital 25.000,00 25.000,00
II. Kapitalrücklage 2.000,00 0,00
III. Verlustvortrag 58.869,03 35.649,66
IV. Jahresfehlbetrag 42.765,85 23.219,37
V. nicht gedeckter Fehlbetrag 74.634,88 33.869,03
B. Rückstellungen 1.600,00 7.229,00
C. Verbindlichkeiten 1.077.371,69 1.030.888,15
Bilanzsumme, Summe Passiva 1.078.971,69 1.038.117,15

6. Anhang

Allgemeine Angaben

Der Jahresabschluss der Marathon Beteiligungsgesellschaft mbH wurde auf der Grundlage der Rechnungslegungsvorschriften des Handelsgesetzbuchs aufgestellt.

Ergänzend zu diesen Vorschriften waren die Regelungen des GmbH-Gesetzes zu beachten.

Soweit Wahlrechte für Angaben in der Bilanz, in der Gewinn- und Verlustrechnung oder im Anhang ausgeübt werden können, wurde der Vermerk in der Bilanz bzw. in der Gewinn- und Verlustrechnung gewählt.

Nach den in § 267 HGB angegebenen Größenklassen ist die Gesellschaft eine kleine Kapitalgesellschaft.

Angaben zur Bilanzierung und Bewertung einschließlich steuerrechtlicher Maßnahmen

Bilanzierungs- und Bewertungsgrundsätze

Die Finanzanlagen wurden wie folgt angesetzt und bewertet:

– Beteiligungen zu Anschaffungskosten

Die Forderungen und sonstigen Vermögensgegenstände wurden zum Nennbetrag bilanziert.

Die sonstigen Rückstellungen wurden für alle weiteren ungewissen Verbindlichkeiten gebildet. Dabei wurden alle erkennbaren Risiken berücksichtigt.

Verbindlichkeiten wurden zum Rückzahlungsbetrag angesetzt. Sofern die Tageswerte über den Rückzahlungsbeträgen lagen, wurden die Verbindlichkeiten zum höheren Tageswert angesetzt.

Angaben und Erläuterungen zu einzelnen Posten der Bilanz und Gewinn-

und Verlustrechnung

Betrag der Verbindlichkeiten mit einer Restlaufzeit> 5 Jahre und der Sicherungsrechte

Der Gesamtbetrag der bilanzierten Verbindlichkeiten, die durch Pfandrechte oder ähnliche Rechte gesichert sind, beträgt Euro 1.077.371,69.

Zur Darlehenssicherung hat die Gesellschaft ihre Geschäftsanteile an der PDI Property Development Investors GmbH an den Darlehensgeber verpfändet.

Sonstige Pflichtangaben

Namen der Geschäftsführer

Während des abgelaufenen Geschäftsjahrs wurden die Geschäfte des Unternehmens durch folgende Personen geführt:

Erster Geschäftsführer: Düsterdick, Mathias, Düsseldorf, Kaufmann ab dem 01.09.2008
Weitere Geschäftsführer: Hüttemann, Christoph, Düsseldorf, Kaufmann ab dem 09.01.2009

Angaben über den Anteilsbesitz an anderen Unternehmen von mind. 20 Prozent der Anteile

Gemäß § 285 Nr. 11 HGB wird über nachstehende Unternehmen berichtet:

Firmenname Anteilshöhe Jahresergebnis Eigenkapital
PDI Property Development Investors GmbH, Düsseldorf 50% 444.242,06 Euro 994.153,40 Euro

Unterschrift der Geschäftsleitung

sonstige Berichtsbestandteile

Angaben zur Feststellung:

Der Jahresabschluss wurde am 18.12.2012 festgestellt.

Kommentar hinterlassen