WEEE Europe AG – Hauptversammlung

WEEE Europe AG München

Sehr geehrte Aktionäre,

wir laden Sie ein zur

Hauptversammlung

am Mittwoch, den 13. Juni 2018 um 08.30 Uhr in den Geschäftsräumen der WEEE Europe AG, Konrad-Zuse-Platz 8, 81829 München.

Tagesordnung

1.

Vorlage des festgestellten Jahresabschlusses der WEEE Europe AG zum 31.12.2017 und des Berichts des Aufsichtsrats

Die genannten Unterlagen können in den Geschäftsräumen der WEEE Europe AG, Konrad-Zuse-Platz 8, 81829 München eingesehen werden und werden den Aktionären auf Anfrage auch zugesandt.

2.

Beschlussfassung über die Entlastung des Mitglieds des Vorstands

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, dem Mitglied des Vorstands im Geschäftsjahr 2017 Entlastung für diesen Zeitraum zu erteilen.

3.

Beschlussfassung über die Entlastung der Mitglieder des Aufsichtsrats

Aufsichtsrat und Vorstand schlagen vor, den Mitgliedern des Aufsichtsrats im Geschäftsjahr 2017 Entlastung für diesen Zeitraum zu erteilen.

4.

Wahlen zum Aufsichtsrat

Dr. Andreas Röthlisberger und Dr. Philip Morton haben ihr Aufsichtsratsmandat mit Wirkung zur Beendigung der Hauptversammlung am 13.6.2018 niedergelegt.

Der Aufsichtsrat schlägt vor, zum Aufsichtsratsmitglied der Aktionäre zu wählen:

Mark Burrows-Smith, Geschäftsführer Repic Ltd., Manchester, Vereinigtes Königreich

Danilo Bonato, Geschäftsführer Consorzio Remedia, Mailand, Italien

Die Wahl der Mitglieder des Aufsichtsrats erfolgt mit Wirkung ab der Beendigung dieser Hauptversammlung für die Zeit bis zur Beendigung der ordentlichen Hauptversammlung, die über die Entlastung für das Geschäftsjahr 2018 beschließt.

Die Wahl der Mitglieder des Aufsichtsrats erfolgt in Einzelwahl. Der Aufsichtsrat setzt sich gem. §§ 96 Abs. 1, 101 Abs. 1 AktG i.V.m. § 8 Satz 1 der Satzung zusammen. Die Hauptversammlung ist an Wahlvorschläge nicht gebunden.

Zur Teilnahme an der Hauptversammlung und zur Ausübung des Stimmrechts sind die Aktionäre berechtigt, die im Aktienregister eingetragen sind.

 

München, im Mai 2018

WEEE Europe AG

Der Vorstand

Kommentar hinterlassen