MS „VEGA ZETA“ Schifffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG – Insolvenzantragsverfahren

In dem Insolvenzantragsverfahren über das Vermögen der MS „VEGA ZETA“ Schifffahrtsgesellschaft mbH & Co. KG, Paul-Dessau-Straße 3a, 22761 Hamburg (AG Hamburg, HRA 115608), vertr. d.: 1. MS „VEGA ZETA“ Verwaltungsgesellschaft mbH, Paul-Dessau-Straße 3 a, 22761 Hamburg, (persönlich haftende Gesellschafterin), vertr. d.: 1.1. Arend Brügge, (Geschäftsführer), 1.2. Arne Brügge, (Geschäftsführer), 1.3. Torsten Brügge, (Geschäftsführer), 1.4. Daniel Velte, (Geschäftsführer), ist am 27.04.2018 um 12:22 Uhr die vorläufige Verwaltung des Vermögens der Schuldnerin angeordnet worden. Verfügungen der Schuldnerin sind nur mit Zustimmung des vorläufigen Insolvenzverwalters wirksam. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter ist Rechtsanwalt Tim Beyer, Domshof 18-20, 28195 Bremen, Tel.: 0421/3686-0, Fax: 0421/3686-100, E-Mail: InsOBremen@schubra.de, Internet: www.schubra.de bestellt worden.

526 IN 10/18 : Amtsgericht Bremen, 27.04.2018

Kommentar hinterlassen