Vandalismus bei der Deutschen Bahn

Aufgrund von Vandalismus müssen Reisende auf den Fernverkehrsstrecken der Deutschen Bahn von Berlin nach Hannover und Hamburg derzeit mit erheblichen Verspätungen rechnen. Unbekannte hatten am Samstagmorgen eine Signalanlage am Bahnhof Finkenkrug und einen Kabelschacht am Bahnhof Groß-Behnitz in Brand gesetzt.

Im Regionalverkehr sind die Strecken Nauen-Falkensee und Rathenow-Wustermark gesperrt. Wie lange die Störung anhalten wird, ist noch nicht bekannt.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.