Insolvenzverfahren gegen Zielke Grundstücksgesellschaft mbH mangels Masse eingestellt

In dem Insolvenzverfahren über das Vermögen der Zielke Grundstücksgesellschaft mbH, Dahlmannstraße 27, 10629 Berlin, AG Charlottenburg, HRB 43330
vertreten durch den Geschäftsführer Aulig Joachim

– wurde das Verfahren mit Beschluss vom 16.05.2017 gemäß § 207 Abs. 1 InsO mangels einer die Verfahrenskosten deckenden Masse eingestellt.
Der Beschluss liegt in der Geschäftsstelle des Insolvenzgerichts zur Einsicht der Beteiligten aus.
36z IN 4627/12 Amtsgericht Charlottenburg, 17.05.2017

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.