Debi Select Verwaltungs GmbH – In Liquidation seit Anfang Januar diesen Jahres

Genau aus diesem Verfahren kennen wir die Kanzlei Klumpe Schröder aus Köln, die jetzt wieder im Zusammenhang mit der IG Lombard aufgetaucht ist. Das gesamte Verfahren ist nicht zur Zufriedenheit der beteiligten Rechtsanwälte und derer Mandanten abgelaufen. Die Kommunikation mit der Kanzlei Klumpe war, nachdem diese das juristische Mandat hatte, eher schwierig, wie uns beteiligte Rechtsanwälte immer wieder berichtet hatten. Ob es dann nur um „das Mandat und Geld verdienen ging“, ist reine Spekulation, aber für uns, die den Sachverhalt über 4 Jahre mitbekommen haben, bleibt im Ergebnis auch, dass wir die Kanzlei Klumpe Schröder aus Köln nicht empfehlen können – aber das müssen wir ja auch nicht, das macht ja im Fall der IG Lombard schon der Vertrieb, der sich selber schützen will. Was das nun hier für die Anleger bedeutet, haben wir Rechtsanwalt Daniel Blazek gefragt. Sobald wir die Antwort auf unsere Presseanfrage von ihm haben, werden wir diese natürlich hier veröffentlichen.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.