Cacic aus Partei geworfen

Kroatiens Außenministerin Vesna Pusic hat ihren Vorgänger als Vorsitzenden der liberalen Volkspartei (HNS) aus der Partei geworfen. Radimir Cacic, der derzeit wegen eines Verkehrsunfalls in Ungarn mit zwei Todesopfern im Gefängnis sitzt, habe sich den Ausschluss selbst zuzuschreiben, begründete Pusic den Schritt heute.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.