Ausweg gesucht

Der Druck von Apple und Samsung wird zu groß: Der strauchelnde Smartphone-Pionier BlackBerry spielt angesichts wegbrechender Marktanteile Alternativen durch. Auch ein Verkauf wird dabei nicht ausgeschlossen. Ein Sonderkomitee werde prüfen, wie das Unternehmen erfolgreich sein könne, teilte der vom Deutschen Thorsten Heins geführte Konzern jetzt mit.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.