Arbeitslosigkeit

Die Arbeitslosenquote in Frankreich ist im vierten Quartal 2012 erstmals seit 1999 über zehn Prozent gelegen. Sie erreichte in den letzten Monaten des vergangenen 10,2 Prozent, so das Statistikamt in Paris am Donnerstag. Im Vergleich zum Vorquartal stieg die Quote damit um 0,3 Prozent an, zum Vorjahresquartal sogar um 0,8 Prozent. Laut Statistikamt waren in Frankreich 2,9 Millionen Menschen ohne Einkommen.

Kommentar hinterlassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.